Kranken- und Seniorenpflege
 weitere Leistungen
 Kontakt
 Impressum
Pflegedienst Ute Sommers GbR - Ute und Silke Sommers


Stundenweise Entlastung in häuslicher Umgebung

Wir begleiten Sie bei SpaziergängenPflegende Angehörige können den Pflegebedürftigen vielfach nicht alleine lassen, ohne sich zu fragen, was denn wohl wieder geschehen ist, wenn sie nach Hause kommen.

Besorgungen werden nur unter zeitlichem Druck und erheblicher innerer Anspannung ausgeführt. Zeit für sich selbst oder Erholung vom Alltag entfällt oft völlig.

Die ständige innere Anspannung führt häufig zur Ungeduld gegenüber dem Pflegegebedürftigen, dessen Symptome sich dadurch vielfach verstärken. Es entsteht ein Teufelskreis, der auf Dauer krank macht und die häusliche Situation weiter verschlechtert.

Da die pflegenden Angehörigen das Rückgrat der häuslichen Versorgung bilden, bietet die Pflegeversicherung drei Möglichkeiten zur Entlastung und Stärkung der Angehörigen

  • Stundenweise Betreuung im Bereich des Sachleistungsbudget
    (§ 36 SGB XI)
  • Stundenweise Betreuung im Bereich eines zusätzlichen festen Entlastungsbetrages (§ 45 SGB XI)
  • Verhinderungspflege (§ 39 SGB XI), zuzüglich 50% der Kurzzeitpflege, wenn diese nicht in Anspruch genommen wird
    (§ 42 SGBXI)